Beratung

Für Unternehmen ist es zunehmend wichtiger, Leistungsträger zu fördern. Durch den Wandel auf dem Arbeitsmarkt und die kürzere Halbwertszeit von Wissen muss der Arbeitgeber sich verstärkt dafür einsetzen, die Kompetenz seiner Mitarbeiter zu schulen. Dementsprechend spielt das Personalmarketing heute eine wichtigere Rolle als noch vor ein paar Jahren. Wenn Mitarbeiter in ihrer persönlichen und professionellen Entwicklung gestärkt werden, lassen sich Kernkompetenz- und Leistungsträger auf lange Sicht an den Betrieb binden.

Die Personalentwicklung verfolgt dabei immer das Ziel, auf lange Sicht sicherzustellen, dass die Arbeitnehmer für die gewünschten Positionen optimal einsetzbar sind.

Dazu kann ich beratend zu Seite stehen und gemeinsam nach Ihren Anforderungen und den Marktgegebenheiten Konzepte erstellen

Begleitung

Bei der Umsetzung von Konzepten begleite ich neutral den Prozess in Organisationen, unterstütze Führungskräfte und Mitarbeiter bei Veränderungsvorhaben.

Als Prozessbegleiter in Unternehmen bin ich nicht zuständig für fachliche Fragen und Probleme, sondern sehe meine Kompetenz in den  soziale Prozessen (u.a. kommen die Botschaften richtig an) und in den Methoden der Gruppenarbeit.
Eine meiner wichtigsten Aufgaben bei der Unterstützung ist die Funktion des Feedbackgebers. Dadurch werden gruppendienstliche Verhaltensweisen gestärkt und hinderliches Verhalten offengelegt und reduziert.

aus der Praxis: Mitarbeiterin wird befördert

Ausgangssituation:
Eine Mitarbeiterin wird auf Grund langjähriger und guter Arbeit zur Abteilungsleiterin befördert. Sie ist als Nachfolge der bisherigen Vorgesetzten auch im Team geschätzt.

Problem:
Die Mitarbeiterin tut alles für die Firma, übernimmt alle Arbeiten und verbringt viel Zeit im Unternehmen. Delegation ist bisher ein Fremdwort.

Lösungs-Schritte:
In Abstimmung mit der Unternehmensleitung wird die Mitarbeiterin über Einzelcoaching auf Ihre neue Rolle vorbereitet. Auf die eigenen Bedürfnisse und der zukünftigen Erwartungshaltung der Geschäftsleitung, wird speziell auf das Zeitmanagement eingegangen. Begleitende Coaching Einheiten gewähren eine Steuerung mit Fokus auf Stärken und Delegation von Aufgaben an andere Mitarbeiter